Schellerhau

www.schellerhau.de

 

 

 

 

 

Logo Kammlauf

english version
 

Schellerhauer Kammlauf ruft am 08. Februar Skilangläufer in die Loipe

   
Startseite
Aktuelles
Wetter
Strecken
Anmeldung
Unterkunft
Anfahrt
Ergebnisse
Bilder
Presse
Verein
Partner
Damals war's ...
Suche:

 

Am Sonntag, dem 8. Februar, ist es wieder soweit. Zum 39. Male trägt die SG Schellerhau den Schellerhauer Kammlauf auf der bewährten Kammloipe um Wolfshügel und Pöbelknochen aus. Die Teilnehmer und Gäste müssen sich wie schon im vergangenen Jahr auf einen veränderten Start- und Zielort in Schellerhau einstellen. Dieser ist unmittelbar am Landweg in der Nähe des Botanischen Gartens und des zentralen Winterparkplatzes. Inmitten einer attraktiven Wendeschleife können die Zuschauer wie in einem Stadion die Sportler hautnah nach jeder Runde erleben und kräftig anfeuern. Die einzelnen Wettbewerbe werden in der klassischen Disziplin ausgetragen.

Die Teilnehmer erwartet ein anspruchsvoller waldreicher 10 km-Rundkurs auf gut präparierten Loipen. Auf Distanzen zwischen 30 km (Männer), 20 km (Frauen, männliche Jugend) und 10 km (weibliche Jugend) können die Teilnehmer ihre Kräfte messen. Wie stets wird eine offene Kategorie über 10 km für Freizeitsportler angeboten. Alle Läufe stehen auch unseren Urlaubsgästen offen.

Im Rahmen der Veranstaltung finden auch die. Kinder- und Jugendsportspiele des neuen Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge im Skilanglauf statt, die der Veranstaltung damit einen zusätzlichen Reiz verleihen. Diese werden auf den Distanzen 5 km (AK 14/15 männl./weibl.), 2,2 km (AK 12/13 und AK 10/11 männl./weibl.) und 1,2 km (AK 8/9 und AK 6/7 männl./weibl.) ausgetragen.
Die Startgebühren betragen 8,00 EUR (Männer), 6,00 EUR (Frauen und männl. Jugend), 4,00 EUR (weibl. Jugend und offene Kategorie) sowie 1,50 EUR (Kinder). Für die gastronomische Versorgung der Aktiven und Zuschauer ist gesorgt.

Die Sportgemeinschaft Schellerhau e. V. ist guter Dinge, dass im Gegensatz zum Vorjahr die winterlichen Voraussetzungen für die Durchführung des attraktiven Laufes am 8. Februar gegeben sind. „Die Strecke hat schon einen guten Untergrund, hie und da muss an bestimmten Stellen im Wald noch mit ein paar Schaufeln Schnee nachgeholfen werden“, gibt sich Streckenchef Gerd Heinrich zuversichtlich und Vereinschef Jörg Schubert hofft noch auf ein paar Zentimeter Neuschnee vor dem Lauf.

Sollten wider Erwarten ungünstige Schneebedingungen die Skiwettkämpfe nicht zulassen, so wird am gleichen Tag, zu gleicher Zeit und am gleichen Ort ein Crosslauf durchgeführt.

Meldungen: Schriftlich an Ingrid Petzold, Hauptstrasse 35 a, 01773 Altenberg/OT Schellerhau, telefonisch unter 035052/20273 oder 035052/29514, per Email unter schubert.altenberg@freenet.de oder im Internet auf Meldeformular unter
www.schellerhauer-kammlauf.de

Meldeschluss: 05.02.2009. Nachmeldungen sind am Wettkampftag bis 30 min vor Start mit Aufschlag von 1,50 EUR möglich.
Mehr Informationen unter www.schellerhauer-kammlauf.de

Die Sportgemeinschaft Schellerhau lädt Sportler und Zuschauer zur größten volkssportlichen Winterveranstaltung in der Region herzlich ein.

Verantwortlich für die Pressemeldung: SG Schellerhau, Dietrich Papsch, Tel.: 035052/29514, Email: d.papsch@t-online.de

 

 

 

 
         

Spendenkonto:
IBAN: DE 85850503003013000740

BIC: OSDDDE81XXX

bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Impressum/Disclaimer